Multiple Sklerose Spendenlauf – Sponsoren gesucht !

 

Mitlaufen. Spaß Haben. Helfen. Das ist „Run for Help“

Am 14.09.2018 findet auf dem Sportplatz der Realschule plus in Nierstein der „Run for Help“ der Grundschule Nierstein statt.

Nach einer Ansprache der Schulleitung um 08.00 Uhr auf dem Schulhof der GS Nierstein laufen unsere Kleinen zu folgenden Zeiten auf dem Sportplatz der Realschule plus:

Stufe 1: 08.30 – 09.30 Uhr

Stufe 2: 09.30 – 10.30 Uhr

Stufe 3: 10.30 – 11.30 Uhr

Stufe 4: 11.30 – 12.30 Uhr

Alle Eltern und Sponsoren sind herzlich eingeladen die Läufer auf dem Sportplatz der Realschule plus anzufeuern. 

Werden Sie jetzt zum Sponsor !

Unterstützen Sie ein oder mehrere Kinder mit Ihrer Spende. Sie können pro gelaufene Runde der Kinder oder pauschal spenden.

Multiple Sklerose (MS) ist eine bis heute unheilbare neurologische Krankheit, die häufig zunehmende verschiedenste Behinderungen zur Folge hat. Mehr als 200 000 Menschen sind inzwischen von dieser Krankheit in Deutschland betroffen. Mit der Aktion „Run for Help“ verfolgt der rheinland-pfälzische Landesverband der Deut-schen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) unter der Schirmherrschaft von Minister-präsident a.D. Kurt Beck mehrere Ziele:

• Aufklärung darüber, was MS an sich und für Betroffene persönlich bedeutet;

• Nichtbetroffenen unbestimmte Ängste nehmen, ihr soziales Empfinden fördern und ihre Sensibilität für kranke und behinderte Menschen stärken.

Beim Run for Help profitieren die Kinder weil sie lernen, wie MS-Betroffene mit dieser Krankheit umgehen und wie sie mit ihr leben. Beim Run for Help profitiert auch die Schu-le, weil sie mit dem erlaufenen Spendengeld helfen will – und kann. Die durch Spenden-gelder möglich gemachte Beratung, Betreuung und Anschaffung von Hilfsmitteln aller Art sollen helfen, dass MS-kranke Menschen nicht Identität allein durch ihre Behinderung, sondern Identität als Mensch und Individuum erfahren können.

 

Alle Spenden kommen dem DMSG Verein und der Förderverein der GS Nierstein zugute.